Christian Wulff kriegt 200.000 € AWD-Rente

Natürlich meinte ich im vorigen Beitrag nicht nicht Maischberger, sondern Maschmeier. Den vom AWD. Beide reden viel und sagen wenig, daher die Verwechslung.
„Otto muss mit 73 noch arbeiten, während Christian (53) seinen Ruhestand geniesst“. Durch den letzten Hertha-Trainer und Bundespräsidenten wurden ja auch die riskanten Anlage-Methoden und Versprechen des AWD bloßgestellt. 200.000 € Jahresrente dafür, dass man lecker Essen geht, billig Eigenheime kauft und für lau schicke (? Skoda ist schick -> Werbelüge!) Autos fährt?
Säuselmusik: Christian W. aus O. hat es nach der AWD-Methode geschafft. Und ohne etwas dafür zu tun. Und DU kannst es auch!
Wie die sichere AWD-Methode zur Super-Rente  im Detail funktioniert, zeigt die Affäre um Christian W. :
Der AWD macht dich erst zum Mitglied in der Jungen Union, dann macht Maschmeyer selber dich zum Ministerpräsidenten in Niedersachsen und redet dir ein paar Kanzlerkandidaten-Ambitionen ein. Jetzt kommt der AWD-Trick:  aus Angst vor einem AWD-Kandidaten (wie der böse Schröder) macht dich die Kanzlerin zum Bundespräsidenten. Jetzt nur noch rumreisen und hier und da ein paar Peanutz mitnehmen,  zurücktreten, sobald es zu peinlich wird und dafür 200.000 € Rente kassieren. Christian W aus O. kann es – du kannst es auch. Und, lieber AWD-Kunde, in der nächsten Folge erfahren wir, wie deine Frau das „First Lady“-Tatoo rund um den Bauchnabel wieder los wird…

Advertisements

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

2 Antworten to “Christian Wulff kriegt 200.000 € AWD-Rente”

  1. Heiner Says:

    Ich sags ja immer, Politker müsste man werden. Dann braucht man nix zu tun, nur dumm rum reden und abkassieren. schön.

  2. SEO Says:

    Polemik, keine objektiven Fakten und selbst ein Stück Maischberger! Dieser Beitrag ist leerer als das Vakuum.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: