Gut, daß ich nichts geschrieben habe,

denn heute ist es bereits Asche von Gestern.
Hier die Lösung aller Probleme. Die garstige Ölquelle im Golf von Mexico wird an Israel übergeben. Die ballern die tot.
Problem gelöst. Palästina protestiert, aber das ist dem Rest der Welt völlig egal. Hauptsache, die Seevögel in Lousiana kommen heil davon.
Lena Müller-Lüdenscheid, Muttertier von der Leiden, Kohl, (nach seinem Rücktritt) Ratzinger (alias Benedikt der jetzt nur noch 3.), und wer noch als Nachfolger von Johannes Rau durchs Internet geistert…
Die FDP wird Bundespräsident!
Endlich mal rumschwadronieren ohne Folgen, Reisen für die eigene Kasse auf Staatskosten, Steuersenkungen fordern und versprechen nach Herzenslust – und alle hören zu und sprechen von „höheren Visionen für eine bessere Zukunft“. Ziemlich ehrenvoll, sowas. Hauptsache, die lassen die Finger aus der Tagespolitik. Dafür ist kein Preis zu hoch, und jeder muss manche Kröte schlucken. Auch wenn dieselbige aus Lousiana kommt und recht ölig im Abgang ist.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: