Helmpflicht für Fußgänger

Endlich Tauwetter.
Tag der Freude, sollte man meinen. Bis in den Vormittag Totenstille draußen. Keine Autos, keine Fussgänder die mich durch Gespräche oder Klapperlatschen wecken, soweit sehr angenehm. Auch keine gurrenden Tauben – der größte Vorteil beim Winter. Aber dann schlägt das Tauwetter zu.
Rappadappa – Krach. Oder Klirr. Des Rätsels Lösung: Die Dächer tauen ab. Zuerst fallen die Eiszapfen – darunter sehr respektable Exemplare, die aus dem 3. Stoch auf die parkenden Autos krachen, dann der patschige pappige Schnee. Nachbars Auto sieht nach einem Volltreffer durch einen 40-cm Zapfen gar nicht mehr gut aus.
Immerhin liegt jetzt der Rutsch-Schnee drauf, das erspart ihm den Schock beim ersten Anblick.
Lang hinschlagen würde er ohnehin, denn es regnet auf den gefrorenen Boden.
Wann geht nochmal der Frühling los?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: